Sehr geehrte Besucher dieser Web-Seite,
nachfolgend können Sie über die Buttons, beliebig die Etappen, welche Sie interessieren anklicken und einsehen.
Wenn Sie eine Seite geöffnet haben, können Sie von dort aus über den Button, unten auf der Seite, die nächste Seite öffnen. Wenn Sie zurückblättern möchten, gehen Sie über die Navigation, (links) auf Inhalt und es öffnet sich wieder diese Seite mit den Buttons.
Ich habe für Sie viele Bilder in diese Homepage eingefügt und ausführlich über meinen Weg berichtet. Ich wünsche Ihnen nun viel Vergnügen und bitte Sie, um eine Bewertung dieser Webseite . Bitte schreiben Sie mir einen Bericht ins Gästebuch.
Nun viel Vergnügen beim Lesen.
Ihr Rompilger: Willi Thönneßen
01.Etappe-16.04.2009.Hoven-Nideggen-ca.32km
02.Etappe-17.04.2009.Nideggen-Heimbach-ca.15km
03.Etappe-18.04.2009.Heimbach-Gemuend-ca.10km
04.Etappe-19.04.2009.Gemuend-Blankenheim.ca.29,5km
06.Etappe-21.04.2009-Gerolstein-Manderscheid.ca.26km
07.Etappe-22.04.2009-Manderscheid-Platte.ca.28km
08.Etappe-23.04.2009-Platte-Morbach.ca.31km
09.Etappe-24.04.2009-Morbach-Idar-Oberstein.ca.30km
10.Etappe-25.04.2009-Idar-Oberstein-Lauterecken.ca.32km
11.Etappe-26.04.2009-Lauterecken-Wolfstein.ca.17km
12.Etappe-27.04.2009-Wolfstein-Kaiserslautern.ca.27km
13.Etappe-28.04.2009-Kaiserslautern-nach-Hause
14.Etappe-18.05.2009-Kaiserslautern-Moelschbach.ca.14km
15.Etappe-15.05.2009-Moelschbach-Eusserthal.ca.28km
16.Etappe-20.05.2009-Eusserthal-Bad-Klingenmuenster.ca.30-km
17.Etappe-21.05.2009-Bad-Klingenmuenster-Kandel.ca.24-km
18.Etappe-22.05.2009-Kandel-Karlsruhe.ca.25km
19.Etappe-23.05.2009-Karlsruhe-Rastatt.ca.28km
20.Etappe-24.05.2009-Rastatt-Buehl-Waldmatt.ca.29km
21.Etappe-25.05.2009-Waldmatt-Durbach-Ebersweier.ca.29km
21.Etappe-25.05.2009-Waldmatt-Durbach-Ebersweier.ca.29km
23.Etappe-27.05.2009-Friesenheim-Kenzingen.ca.27km
24.Etappe-28.05.2009-Kenzingen-Freiburg.ca.28,5km
25.Etappe-29.05.2009-Freiburg-Heitersheim.ca.25km
26.Etappe-30.05.2009-Heitersheim-Efringen-Kirchen.ca.28km
27.Etappe-31.05.2009-Mandys-Geburtstag-Efringen-Kirchen-Aesch-Schweiz.ca.27km
28.Etappe-01.06.2009-Aesch-Delemont.ca.32km
29.Etappe-02.06.2009-Delemont-Sonceboz.ca.37km
30.Etappe-03.06.2009-Sonceboz-Kappeln.ca.31km
31.Etappe-04.06.2009-Kappeln-Avenches.ca.35km
32.Etappe-04.06.2009-Avenches-Mondon.ca.33km
33.Etappe-06.06.2009-Mondon-Montreux.ca.40km
34.Etappe-07.06.2009-Montreuxs-Saint-Maurice.ca.37km
35.Etappe-08.06.2009-Saint Maurice-Orsieres.ca.38km
36.Etappe-09.06.2009-Osieres-Bourg-Saint-Pierre.ca.14km
37.Etappe-10.06.2009-Bourg.Saint.Pierre-zur-Passhoehe.2469m.ca.12km
38.Etappe-11.06.2009-Col-du-Grant-Saint.Bernhard-Aosta.ca.35,7km
39.Etappe-12.06.2009-Aosta-Saint.Vincent.ca.35km
40.Etappe-13.06.2009-St.Vincence-St.Martin.ca.33km
41.Etappe-14.06.2009-Ponte-St.Martin-Piverone.ca.30km
42.Etappe-15.06.2009-Palazzo.Canavese-San.Germano.ca.31km
43.Etappe-16.06.2009-Canavese-San.Germano-Robbio.ca.34km
44.Etappe-17.06.2009-Robbio-Garlasco.ca.36km
45.Etappe-18.06.2009-Garlasco-Belgioioso.ca.39km
46.Etappe-19.06.2009-Belgioioso-Masero.ca.33km
47.Etappe-19.06.2009-Masero-Fontana.Fredda.di.Cadeo.ca.34km
48.Etappe-20.06.2009-Fontana.Fredda-Noceto.ca.35km
49.Etappe-22.06.2009-Noceto-Cassio.ca.35km
50.Etappe-23.06.2009-Cassio-Pontremoli.ca.36km
51.Etappe-24.06.2009-Pontremoli-Ponzano.Magra.ca.36km
52.Etappe-25.06.2009-Ponzano.Magra-Valdicastello.Pietrasanta.ca.41km
53.Etappe-26.06.2009-Valdicastello.Pietrasanta-Lucca.ca.38km
54.Etappe-27.06.2009-Lucca-Miniato.Basso.41,5km
55.Etappe-28.06.2009-Miniato.Basso-Poggibonsi.ca.38km
56.Etappe-29.06.2009-Poggiboni-Iola.de.Arabia.ca.38km
57.Etappe-30.06.2009-Iola.de.Arbia-S.Quirico.d.Orcia.ca.35km
58.Etappe-01.07.2009-S.Quirico.de.Orcia-Proceno.ca.44km
59.Etappe-02.07.2009-Proceno-Montefiascone.ca.40km
60.Etappe-03.07.2009-Montefiascone-Rociglione.ca.37km
61.Etappe-04.07.2009-Rociglione-Campagnano.ca.30km
62.Etappe-05.07.2009-Campagnano-ROM.ca.26km
63.Sonntag-11.30-Uhr-Ankunftstag-Ich-bin-in-ROM
64.Montag-06.07.2009-2.Tag-in-Rom-mit-Don.Bruno.Vercesi
65.Dienstag-07.07.2009-3.Tag-Rom-deutsches.Pilgerzentrum
66.Mittwoch-08.07.2009-4.Tag-Rom-Audienz-beim-Papst
66.Donnertag-09.07.2009-5.Tag-Rom-Heimflug
68.Die-Pilgerurkunde-Testimonium
69.Presseberichte-der-Pilgerreise
70.Zum-Gaestebuch
71.Zur-Bildergalerie
72.zurueck- 06.07.2010-mit-Don.Bruno-Vercesi
73.Zurueck-Presseberichte

Ich bin schon fast 1 Jahr wieder zu hause und habe diesen ausführlischen Bericht über meine Wanderung geschrieben. Beim Schreiben, war ich in Gedanken immer vor Ort und erlebte meinen Pilgerweg noch einmal. Es ist und bleibt für mich eines meiner größten Erlebnisse. Es erfüllt mich mit Stolz, dass ich mit dem Erreichen Roms, mein Versprechen eingelöst und erfüllt habe.
Ich danke Gott, dass ich gesund und froher Dinge nach Hause zurückkehren konnte.